Fallstudien zur BWA-Analyse und Früherkennung von Unternehmensrisiken

Refresher für Fortgeschrittene unter besonderer Berücksichtigung von Echtfällen

Der Fokus unseres Workshops liegt in der Erweiterung und Vertiefung vorhandener Analyse-Kenntnisse anhand praktischer Fallbeispiele.

Ein Schwerpunkt liegt dabei in der Beurteilung der Belastbarkeit der aus unterschiedlichen Buchhaltungssystemen generierten BWA-Zahlen. Hierzu plausibilisieren Sie fallstudienbezogen ausgewählte BWA-Kennzahlen gegen die Kennzahlen der vorliegenden Jahresabschlüsse und nehmen ggf. Bereinigungen vor.

Ein weiterer Schwerpunkt dieses Fallstudien-Workshops liegt in der Beurteilung der unterjährigen Liquiditätsentwicklung mit der Zielsetzung, Fehlentwicklungen im Unternehmen frühzeitig zu erkennen. Dazu kombinieren Sie ausgewählte Kennzahlen, die als Risikofrüherkennungsindikatoren standardisiert eingesetzt werden können.

Inhalte des Seminars Fallstudien zur BWA-Analyse und Früherkennung von Unternehmensrisiken

  • Analyse der BWA in Abgrenzung zur Analyse von Jahresabschlüssen
  • Risikoindikatoren aus der BWA
  • Ermittlung der Liquiditätsentwicklung anhand unterjähriger Zahlenwerke

Teilnehmerkreis

Sie profitieren als Kreditanalyst, Kreditreferent und Firmenkundenbetreuer, wenn Sie bereits erste Erfahrungen in der Beurteilung unterjähriger Zahlenwerke mitbringen und Ihre Kenntnisse in der Jahresabschluss- und BWA-Analyse auffrischen, aktualisieren oder ergänzen möchten.

Voraussetzungen

Sie bringen erste Erfahrungen in der BWA-Analyse mit.

Termine & Orte

27.03.2019, 09:30 – 28.03.2019, 16:30
Frankfurt

03.09.2019, 09:30 – 04.09.2019, 16:30
Bonn

Seminardauer

2 Tage

Referenten

Thomas Burchett

Diese Veranstaltung wird von unserem Kooperationspartner Academy of Finance Bonn durchgeführt.