Der „wasserdichte“ Kreditvertrag

Sie können bei vielen Kreditengagements neben den Allgemeinen Geschäftsbedingungen auch Vertragsvordrucke nutzen. Aber welche Situationen sind in den AGB und Vordrucken geregelt? Was tun Sie, wenn die Kundenbeziehung problematisch wird? Welche rechtlichen Regelungen beeinflussen die Kunde-Bank-Beziehung und welche Folgen ergeben sich daraus?

Unser Seminar gibt Ihnen einen Einblick in die Rechtsgrundlagen und Vertragsbeziehungen zwischen Bank und Kunde.

Inhalte des Seminars der „wasserdichte“ Kreditvertrag

  • Rechtsgrundlagen des Kreditgeschäfts (KWG, BGB, HGB)
  • Inhalte und Vertragsklauseln von Kreditverträgen, AGB und Sonderbedingungen

Teilnehmerkreis

Sie profitieren als Fach- oder Führungskraft im Kreditgeschäft, in der Kundenberatung sowie Marktfolge.

Termine & Orte

Die Termine für das Seminar sind derzeit in Abstimmung und werden in Kürze veröffentlicht. Für die Durchführung als Inhouse Seminar sprechen Sie uns an.

Seminardauer

1 Tag

Referenten

Andrea Eichholz

Diese Veranstaltung wird von unserem Kooperationspartner Academy of Finance Bonn durchgeführt.